Marriott / Nächte Gutschrift Problem

Ich war in Budapest im Courtyard Budapest City Center für 5 Nächte, welches ich auch über die Marriott Webseite gebucht hatte. Die Stays waren vom 22.05.2021 - 27.05.2021

Nachdem mir die 5 Nächte nicht gutgeschrieben wurden, reichte ich nochmals den Antrag der Gutschrift ein. Nun bekomme ich zum 2. Mal die Mail, das mir die Gutschrift verweigert wird, mit der Begründung, das dieses Hotel kein Marriott Hotel mehr ist.

Die schreiben:

Dear Mr. XXX,

Thank you for contacting Marriott Bonvoy, in regards to Missing Reward Points. I really appreciate your loyalty towards Marriott Bonvoy Program.?

I would like to inform you that I am unable to add points in your Marriott Bonvoy account as the property Courtyard Budapest City Center is not a Marriott Property from 04/01/2021. It was last managed by Marriott on 03/31/2021.
?
It is members of our loyalty programs, such as yourself, that make our worldwide program a success. Our unique portfolio offers you the best luxury brands in the world with even better rewards. More luxury, more destinations means more ways to get the rewards you want, when you want them. We look forward to continuing to meet all of your future travel needs.

Mr. XXXXX, We value your loyalty as a Marriott Bonvoy Gold Elite Member. Thank you for choosing Marriott.

Warm Regards,
Kumar S.
Marriott Bonvoy Guest Services

Nachdem ich nun schon 3 mal die Screenshots von der Marriott Buchung denen zugestellt habe, stellen die sich komplett quer :frowning:

Trotzdem haben die dieses Hotel immer noch im Programm. (Stand 09.06.2021 um 8:45 Uhr) Auf der Webseite oder bei der Buchung ist kein Hinweis zu finden, das dieses nicht mehr zu Marriott gehört.

Muss man sowas echt hinnehmen? Es ist doch deren Schuld, wenn die einen nicht darauf hinweisen und es bis HEUE immer noch verkaufen. Steht ja auch oberfett da - Courtyard by MARRIOTT

Danke

Mario

Ich habe mich gestern Abend wieder mit der Hotline arg gestritten.

Die beharren darauf, das die Zusammenarbeit mit dem Hotel aufgehoben wurde und ich daher kein Anrecht auf die Gutschrift der Nächte hätte.

Leider ist kein Hinweis auf der Marriott Seite zu sehen. Das Hotel kann man immer noch über Marriott buchen.

Mich widert diese Geschäftspraktik an und ich überlege nun echt nach Hilton Honors zu wechseln. Es geht mir jetzt nicht wirklich um die 5 Nächte, sondern einfach ums Prinzip.

1 „Gefällt mir“

Geh mal auf die Seite von LoyaltyLobby.com und schicke es als Readers Question. John Olilla kümmert sich um solche Dinge…den kennen sie bei Marriott schon. Vielleicht hast du Glück.

1 „Gefällt mir“

@TheSurge

Danke, werde ich mal versuchen.

So Marriott hat die Kommunikation mit mir abgebrochen.

Ich empfinde dieses Verhalten als total daneben und mehr als Kundenfeindlich. Das Hotel wird nach wie vor über die Marriott Webseite verkauft und beharren trotzdem auf ihren Standpunkt.

Ich nenne dieses schon ein sittenwidriges Verhalten.

Hoffe, dass er helfen kann. Was sagt das Hotel eigentlich dazu? Mal den GM angeschrieben?

Ich habe gestern das Marriott Management angeschrieben und warte nun auf Antwort. Ich halte Euch auf dem laufenden.