14 Segmente für den FTL-Status günstig erfliegen

Hallo zusammen, hat jemand einen Vorschlag, wie ich schnellstmöglich, in sehr kurzer Zeit 14 Flugsegmente für den FT-Status mit überschaubarem, finanziellen Einsatz entfliegen kann? Lieben Dank Brigitte

Hallo Brigitte,
14 Segmente in 8-10 Wochen sind eine Ansage wenn du nicht beruflich reist.
Ein Roundtrip sind 2 Segmente. Aber Vorsicht, ein Hinflug oder Rückflug mit Zwischenstop ist nur ein Segment! Im günstigsten Fall musst du mit 100-150 Euro pro Roundtrip rechnen. Also 700-1000 Euro wird dieser Run kosten.
Da frage ich mich ob es nicht schlauer wäre evtl über die Statuspunkte zu gehen.
Wie viele Statusmeilen fehlen dir zu den nötigen 35.000?
Mit 700 Euro kannst du es einmal krachen lassen für einen Wochenendtrip.
VG, Michael

Der Klassiker sind seit langer Zeit Inlandsflüge mit LOT in Polen. Mit einen Roundtrip GDN-WAW-KRK-WAW-GDN ist man ab 80€ dabei, macht 20€ pro Segment:
https://www.google.com/travel/flights/search?tfs=CBwQAhoiagcIARIDS1JLEgoyMDIyLTExLTEycgcIARIDR0ROMgJMTxoiagcIARIDR0ROEgoyMDIyLTExLTE2cgcIARIDS1JLMgJMT3ABggELCP___________wFAAUgBmAEB&tfu=EgIIAQ

(über OTAs noch günstiger)

Pro Tag sollte man sogar mehrere davon schaffen, wenn man unbedingt möchte

Das verstehe ich nicht. Ein beliebiger Roundtrip über FRA/MUC/WAW/… sind doch vier Segmente, d.h. pro Richtung zwei :thinking: Es sind ja explizit „Segmente“

4 „Gefällt mir“

Stimmt auch :slight_smile: Selbst Bahnfahrten können als Segment zählen.
LOT wäre mir jetzt auch als günstige Variante eingefallen. Allerdings gibts auch manchmal gute Flüge mit LH nach BCN beispielsweise. Da kann man auch 4 Segmente mit einer Reise holen.

Ok, ich lasse mich da gerne korrigieren!
Danke!