LH SENATOR - einige offene Fragen!

Guten Tag liebe Vielflieger!

Als frisch gebackener Senator :blush: stellt sich mir einige Fragen die ich in den FAQ nicht herauslesen kann und ich eure langjährige Erfahrung brauche.

Um meinen Status bis 02/25 verlängern zu können brauch ich ja bekannterweise 6 Segmente.

Zählt da z.B. der Buszubringer von NUE nach MUC bzw. der Zug der DB von NUE nach FRA auch zu den 6 benötigten Segmenten? Lufthansa Cityline gehört dazu, oder sollte ich diese Verbindung meiden – da diese nicht zu den 6 anerkannten Segmenten zählen wird?

Als Senator bekommt man ja die M+M Gold KK kostenlos. Gilt diese Regelung auch für eine österr. M+M KK?

Zurzeit habe ich die österr. M+M KK in Gold. Wird mir da automatisch die Gebühr ersetzt oder soll ich die bestehende KK kündigen, wenn die neue Senator KK ausgestellt wird?

Und als Senator muss ich auch im Economy Light Tarif für Aufgabengepäck extra bezahlen, richtig?

Kostenlos Sitzplätze reservieren kann man da im Light Tarif auch nicht?

Als Senator komme ich jetzt erstmals in den Genuss den Companion Award einsetzen zu können. Würde mit meinen 600k Meilen gerne mal die Swiss First buchen. Leider habe ich aber trotzt Senator Login nur die Möglichkeit bis Business Flüge zu suchen? Kann man das nur über die Hotline tel. machen? Bin mir aber nicht sicher ob die angegebene Nummer in der App die Senator Hotline ist oder „nur“ die normale Hotline.

Hoffe ihr könnt mir da einige Tipps geben.

1 „Gefällt mir“

Also Peter, ich versuch mal etwas Licht ins Dunkel zu bringen.
Glückwunsch zum SEN, daher verstehe ich auch den 1. Absatz nicht. Wenn Du gerade den SEN bekommen hast, sollte der doch bis 02/26 gültig sein. Das mit den 6 Segmenten hab ich auch nicht verstanden ???

  • Zum Sammeln eigenen sich alle LH Group Airline (inkl. Cityline, Air Dolomiti, Air Baltic auf LH Flugnummer, etc) und auch der LH-Zug (der ist aber in Summe begrenzt). Für den Bus gibts keine Statuspunkte (kannst Du hier gut nachlesen) Kann man Meilen (und Statuspunkte) bei Lufthansa Express Rail & Bus sammeln? » Travel-Dealz.de
  • KK Gold kostenfrei geht automatisch. Nach ein paar Tagen wird das bereits umgestellt. Du bekommst die neue zugesendet und die alte läuft noch paar Wochen nebenbei bis alles abgerechnet wurde und wird dann gesperrt automatisch. Ab der Ausstellung der SEN Karte zahlst Du keine Gebühren mehr.
  • Für Gepäck innereuropäisch im Light Tarif musst Du zahlen, bei Intercontinental gibt es noch den Benefit am Flughafen kostenfrei 1 Gepäckstück nachzubuchen.
  • Sitzplatz musst Du in Light immer zahlen für, auch als SEN oder HON
  • Swiss blockt ihre F Kabine sehr gern und lang für eigene Kunden. Anrufen hilft nicht immer, aber gerade kurzfristig so ca. 2 Monate klappt es meist
  • die Nummer in der App ist immer die richtige, die zieht sich aus dem Status. Zeigt die App SEN an, dann ist die Nummer die richtige.
4 „Gefällt mir“

Ich nehme an, der Status kommt von der SAS Eurobonus Status-Challenge. Darum auch die 6 Segmente.

2 „Gefällt mir“

Danke euch für die rasche Rückantworten - und ja JuHe hat recht. Der Status kommt von SAS. :slight_smile:

LG Peter

Ja dann gehen Züge und Busse NICHT.

1 „Gefällt mir“

Glückwunsch . leider wurde der SEN über die Jahre (habe ihn gut 30) von exclusiv auf weniger exclusiv runtergestuft aber immer noch der Traum der meisten Vielfliger

habe gerade mal geschaut was ich mit den Upgradevouchern machen kann, bisher immer vefallen lassen da die nur für wenige Buchungsklassen nutzbar waren.

entweder war ich deppert oder es wurde besser, nun reichen die beiden die Du mit der Karte bekommst für ein Upgrade von selbst Billig- C auf F zB nach Asien oder Amerika. also lecker…

immer happy landings