Lufthansa umbuchen

Hallo zusammen.
Frage an die Profis.
Ich habe eine Flug im April 21 von DUS nach Miami gebucht( Economy)
Jetzt möchte ich den Flug im Rahmen der Umbuchungsmöglichkeiten umbuchen. Neue Strecke Frankfurt nach Gran Canaria im November.(Business ).
Dieser Flug wäre vom Preis noch etwas günstiger wie der ursprüngliche nach Miami.
Wäre das machbar ohne weitere Kosten?
Wie ist eure Meinung?

Sollte möglich sein. Teilweise haben uns Berichte erreicht, dass trotz niedrigeren Gesamtpreises ein paar Euro Gebühr wg. höherer Steuern anfallen, aber die sollten im Zweifel überschaubar sein.

Berichte dann gerne, ob / wie es geklappt hat.

Das klappt definitiv. Die LH hat ja sehr gute aktuelle Umbuchungskonditionen, wo das neue Ticket auch günstiger sein darf. Musst Dich nur drauf einstellen, dass die Differenz evtl. von einer Gebühr verschlungen wird oder wenn die Differenz etwas höher ausfällt, Du einen Fluggutschein bekommst von LH. Hatten wir auch so bekommen, allerdings ist der 12 Monate gültig, also alles chic.

Kann mich dem anschließen…klappt bei LH recht gut. Ganz anders beim SA Mitglied TAP. Habe dort Ende August Flug stornieren müssen knapp 2k bisher noch keinen Cent gesehen.
Und wenn ich das so lese was im WWW über Rückerstattungen bei TAP geschrieben wird, wird sich daran wohl auch nichts ändern.
Habe mit Amex über Ebookers gebucht, vielleicht Chargeback versuchen? Liegt sicher nicht an Ebookers hat mit Rückerstattungen dort immer sehr gut geklappt.