Welche Kreditkarten & Konten nutzt ihr?

Kreditkarten gibt es ja (fast) wie Sand am Meer aber nur wenige eignen sich wirklich auf Reisen. Welche Karten habt ihr im Portmonee (oder mittlerweile in der Wallet) und warum?

Mein Setup sieht aktuell wie folgt aus:

  1. American Express Business Platinum Card
    Einsatzgebiet: Nutze ich f├╝r die viele Gesch├Ąftsausgaben und zus├Ątzlich noch die private Zusatzkarte f├╝r private Ausgaben.
    Grund: Bringt ordentlich Membership Rewards Punkte, hat kein Limit (zumindest habe ich es bisher noch nicht erreicht), funktioniert super mit Apple Pay (physische Karte habe ich garnicht mehr dabei)
  2. DKB Cash inkl. Visa/VPAY
    Einsatzgebiet: Als Haushaltskonto/Gemeinschaftskonto f├╝r Eink├Ąufe. VPAY (EC) f├╝r t├Ągliche Eink├Ąufe, Visa mit leider nur 100ÔéČ Verf├╝gungsrahmen f├╝r Kleinigkeiten kontaktlos/Apple Pay
    Grund: Solides Girokonto wovon Miete, t├Ągliche Eink├Ąufe usw. bezahlt werden k├Ânnen. Man hat alles sch├Ân im Blick und funktioniert recht reibungslos. Nachteil ist f├╝r mich, dass die DKB mir immer noch keinen h├Âheren Verf├╝gungsrahmen geben will
  3. Hanseatic GenialCard
    Einsatzgebiet: Auf Reisen au├čerhalb des Euro-Raumes und wenn die Amex nicht aktzeptiert wird
    Grund: Keine Auslandsgeb├╝hre, keine Bargeldabgebungsgeb├╝hren, kein Mindestbetrag bei der Abhebung von Bargeld, Apple Pay funktioniert 1a, solider Verf├╝gungsrahmen, Vollausgleich per Lastschrift monatlich
  4. BBBank Girokonto
    Mein allererstes Girokonto was ich immer noch nutze weil es kostenlos ist. Davon geht alles ab was nicht ├╝ber die DKB l├Ąuft
1 Like

Bei mir aktuell:

  • DKB Cash mit Visa
    Gerade erst von der Sparkasse gewechselt, weil die pl├Âtzlich das Studentenkonto nicht mehr gew├Ąhren wollten :smile: Irgendein Girokonto braucht man ja. Die Visa wird dann f├╝rs Geldabheben im Ausland interessant. Daf├╝r hielt bisher haupts├Ąchlich die Revolut her
  • Amex Platinum
    ├ťber die Amex laufen meine meisten Ums├Ątze in Onlineshops und Superm├Ąrkten. Im Ausland zahle ich trotz Fremdw├Ąhrungsgeb├╝hr die Hotels und Fl├╝ge mit der Amex. Die Geb├╝hr holt man ├╝ber MR-Punke ja zumindest zur H├Ąlfte wieder rein und die Versicherungen nehm ich dann gerne mit.
    Ansonsten nutze ich sie im Ausland eher selten. An Tankstellen in den USA ist sie aber recht praktisch, da die Amex meist die einzige Karte ist, mit der man direkt an der Zapfs├Ąule zahlen kann
  • Amazon Visa
    Da ich sowieso Amazon Prime nutze ist die Karte ja kostenlos und so habe ich sie auch noch nicht gek├╝ndigt. Die 3% Cashback auf Amazon-K├Ąufe sind nicht schlecht (auch wenn ich meist mit Geschenkgutghaben zahle).
    Bei allen anderen Shops gibtÔÇÖs nur 0,5% zur├╝ck, daher ziehe ich dann ├╝blicherweise die Amex vor. Wenn Amex nicht akzeptiert wird (z.B. unser lokaler Edeka) aber lieber 0,5% als gar nichts.
  • Revolut
    Bisher meine Karte f├╝rs Ausland. Wird immer dann genutzt, wenn ich die Amex-Versicherungen nicht brauche, also z.B. in Superm├Ąrkten, Dollar Trees, Freizeitparks, f├╝r die Metro usw. Wenn ich mal Cash im Ausland brauche, lief das bisher auch ├╝ber die Revolut.
    Vermutlich werde ich k├╝nftig die meisten Transaktionen von der Revolut auf die DKB-VISA verlagern - es sei denn es besteht ein erh├Âhtes Risiko, dass die Karte kopiert wird.
  • N26
    Kaum noch genutzt, seitdem die Revolut dazu gesto├čen ist. Auf Reisen nur noch als Backup dabei, zum Geld abheben ist sie mittlerweile ja nicht mehr attraktiv. Die einzige Mastercard im Portfolio.

Apple Pay / Google Pay nutze ich nicht, da die Karten sowieso alle NFC unterst├╝tzen. Sehe daher keinen Komfortgewinn, ob ich nun Smartphone oder Karte ranhalte.

Bei mir aktuell:

  • 0 Euro Konto Commerzbank, hier habe ich einen pers├Ânlichen Ansprechpartner in einer Filiale f├╝r mich schon des ├Âfteren vorteilhaft. CashGroupe gro├čes Netz an Geldautomaten im Inland.
  • Santander 1plusVisa card, benutze ich als Guthabenkarte im Ausland (bin meist in SOA unterwegs). Automatengeb├╝hren wurden immer schnell beglichen - nehme ich nur f├╝r Geldautomaten.
  • Sparda Bank Hessen Premium f├╝r Zahlungen in Fremdw├Ąhrung - Priority Pass und jede menge Versicherungen
  • Miles and More blue f├╝r Zahlungen im Inland (miles and more points safe)
1 Like

DKB VISA
Konto und Karte sind kostenlos; bei monatlich 700,00 ÔéČ Zahlungseingang = Aktivkonto; Auslandsabhebungen kostenlos und R├╝ckerstattung von Auslandsgeb├╝hren, ausser evtl. ÔÇ×Geb├╝hrenÔÇť des Automatenbetreibers.
Verf├╝gungsrahmen kann durch Guthaben auf dem Kreditkartenkonto quasi selbst eingestellt werden. Verschiebung von Guthaben zwischen Girokonto und VISA-Konto in Echtzeit.

Momentan bei mir:

  • Sparkassen Girokonto, da als Azubi noch kostenlos, werde ich aber k├╝ndigen, sobald es kostenpflichtig wird. Nutze ich als Hauptkonto.

  • DKB Cash inkl. VISA, nutze ich als Sparkonto und f├╝r die Ausgaben im Ausland. Leider habe ich das gleiche Problem wie Johannes und habe nur 100ÔéČ Limit.

  • Hilton Kreditkarte, als Azubi ist es schwer eine Amex Platinum zu bekommen. Daher einfach die Alternative und die Hilton f├╝r 48ÔéČ geholt. War auch kein Problem als Azubi, da ich ja DKB Kunde bin.

  • Sparkassen Mastercard Platinum, da mir keine Bank. Ich meine wirklich keine Bank als Azubi eine Kreditkarte ausstellen wollte (nicht einmal AMEX Payback) und ich unbedingt eine Karte wollte, mit der ich Meilen sammle, habe ich bei meiner Sparkasse diese Karte entdeckt. Mit dieser sammle ich 1 M&M pro 1ÔéČ. Mein Bankberater hat es mir dann erm├Âglicht diese Karte zu bekommen.

Meine Schufa ist durch die ganzen Antr├Ąge ziemlich in den Keller gegangen, erholt sich aber wieder. Sobald der Score wieder ganz gut ist und meine Ausbildung fertig ist werde ich wohl die AMEX Platinum in Angriff nehmen.

Hallo Hecko,

interessant! Du bist bei der Sparkasse Hamburg oder? Die Meilensammelfunktion haben leider nur wenige Sparkassen im AngebotÔÇŽ

Nein, ich bin bei der Sparkasse Hanau. Das war einfach Gl├╝ck, dass genau die das Angeboten haben. Mein Bankberater meinte auch, dass sie diese Karte auch noch nicht so oft vergeben haben.

Ah interessant! Gibt leider keine Liste der unterst├╝tzenden Sparkassen.

Aktuell bei mir:

  • AMEX Business Platinum und Zusatzkarte Private Platinum
    Diese Karten werden f├╝r die meisten Ums├Ątze beim Einkaufen, in Onlineshops oder in Restaurants genutzt. In Verbindung mit dem MR-Turbo f├╝r mich die beste Option Meilen zu sammeln. Dazu ist diese Karte auch noch Apple Pay f├Ąhig, was sehr bequem an Kassen ist. Nutze hierbei die Zusatzkarten ├╝ber meinen Chef.

  • DKB Visa inkl. Girokonto
    Hiermit werden Geldbetr├Ąge im In- und Ausland abgehoben oder bei Gesch├Ąften bezahlt, die AMEX (noch) nicht akzeptieren. Vorteil hierbei ist, dass die Fremdw├Ąhrungsgeb├╝hren beim Aktivstatus entfallen. Nachteil ist jedoch, dass man immer mind. 50 ÔéČ abheben muss.

  • Volkswagen Bank Card
    Besteht nur noch als alternativ Karte, ist aber auch kostenlos

  • Sparkasse
    Als Student aktuell noch kostenlos und wird daf├╝r verwendet, falls doch mal gr├Â├čere Mengen Hartgeld eingezahlt werden muss. Wird jedoch gek├╝ndigt, sobald es kostenpflichtig wird.

  • AMEX Paypack
    Wird ebenfalls nicht mehr verwendet, besteht aber trotzdem noch weiter, solange mein SCHUFA Score noch im Gr├╝nen Bereich ist. Stammt noch aus Zeiten vor der AMEX Platinum.

  • AMEX Gold
    Habe diese Karte bis vor kurzem genutzt, bin jedoch auf die als erstes erw├Ąhnte Platinum Zusatzkarte umgestiegen. Wird n├Ąchstes Jahr vermutlich auch gek├╝ndigt, war durch 10k ÔéČ Umsatz dieses Jahr auf Kulanz von AMEX kostenlos.

Mein SCHUFA Score ist relativ gut, daf├╝r das ich doch mehrere Karten habe und noch Student bin. Mir ist aufgefallen, dass der Score durch die AMEX Karten direkt nach jeweiligem Antrag kurzzeitig sinkt, sich jedoch sehr schnell wieder ÔÇ×erholtÔÇť.

**Amex Platin sowie Amex Gold

Was bezahlt werden kann wird damit bezahlt auch im Ausland und auch mit Apple Pay. Bin gerne bereit eine Geb├╝hr zu zahlen damit wenn mir daf├╝r nicht st├Ąndig irgendeine Karte gesperrt wird (Bei Barclaycard war es leider oft so). Als Ausgleich gibt es ja wieder die Rewardspunkte.
Amex Gold werde ich wohl Ende n├Ąchstes Jahr k├╝ndigen da ich dann die 10k Umsatz wohl nicht mehr erreichen werde.

ING Visa und Girokonto

Notfallkarte und geht auch mit Applepay

Dazu suche ich noch eine weitere Karte f├╝r das Ausland bin mir doch aber noch nicht so richtig im klaren.

DKB als Gehaltskonto und Miles and More FTL mastercard und
Diners Classic f├╝r Loungezugang (die werde ich aber in 6 Monaten k├╝ndigen da die auch min 3600 euro Umsatz eingef├╝hrt haben und den Loungezugang auf 12xJahr begrenzt haben- daf├╝r kann ich ja die Diners Gold f├╝r 40 euro/Jahr haben- und nicht die Classic f├╝r 140e/Jahr)

Mein Setup:

Konten: DKB Girokonto | Commerzbank Vorteilskonto

Karten: (und deren Hauptnutzung)

  • DKB Visa - Geb├╝hrenfreies Bargeld in Deutschland und Weltweit, manchmal Zahlungen im Ausland (ohne Fremdw├Ąhrungsgeb├╝hr)

  • Santander 1Plus Visa - Geb├╝hrenfreies Bargeld Weltweit, Rabatt beim Tanken

  • Advanzia PayVip Mastercard - Reiseversicherung, wenn Reisekosten mit der Karte bezahlt werden

  • AmEx Payback - T├Ągliche Eink├Ąufe (Laden / Online) in Euro

  • Revolut - Bargeld im Ausland (wenn die Visas nicht akzeptiert werden), allt├Ągliche Zahlungen im Ausland. Auch f├╝r alle Auto-, Scooter- und Fahrrad-Sharing Systeme hinterlegt, da die Revolut App umgehend nach einer Fahrt die Kosten zeigt.

Monatliche Kosten: 0 Euro.

1 Like

Hi zusammen,

hier meine Konten & Karten:

DKB: F├╝r Gehaltseingang, Tanken und Eink├Ąufe und Bargeldbezug im Ausland

norisbank: Hat den Vorteil, dass man kostenlos verschiedene Unterkonten mit eigener IBAN einrichten kann. Diese nutze ich dann um per Dauerauftrag f├╝r verschiedene Zwecke Geld monatlich anzusparen (z.B. Auto Reparaturen, Urlaub, Brille usw.). Au├čerdem ist das ganze kostenlos und man kann auch Bargeld bei allen Einzahlungsautomaten der Deutschen Bank einzahlen, da die norisbank ja eine Tochterbank ist.

Sparda Hessen Platinum KK: F├╝r den Loungezugang und Reiseversicherungen (Bin hier bei Travel Dealz drauf gesto├čen). Werde ab meiner n├Ąchsten Reise wahrscheinlich auch die Karte f├╝r den Bargeldbezug im Ausland nutzen.

ING DiBa: Auch noch als Automatisiertes Sparkonto und als Backup.

W├╝stenrot Girokonto: Eigentlich stillgelegt

Advanzia Gold Kreditkarte: Wird eigentlich auch nicht mehr benutzt, da ich jetzt ja die Reiseversicherung bei der Sparda Platinum habe. Auf die Reisekrankenversichernung der Advanzia w├╝rde ich mich im ernstfall auch nicht verlassen wollen, da die Versicherungsbedingungen soweit ich mich erinnern kann nicht so der Knaller waren.

Jo das wars von mir
LG

100 Euro kann ja nicht der komplette Verf├╝gungsrahmen sein oder?

Barclay ist sehr grossz├╝gig mit Kreditkartenrahmen bei meiner Eurowings CC.
Mittlerweile 13.000 Euro
Generell eine sehe gute Karte weil 1 Meile pro Euro und keine Auslandsw├Ąhrungsentgelte

Leider ja. Kann man nat├╝rlich durch Guthaben erh├Âhen aber ich finde es immer nervig darauf zu achten. Auch weil die DKB App leider nicht die beste auf dem Markt istÔÇŽ

Mich ├╝berrascht ein bisschen, warum niemand die Barclaycard Platinum Double oder die Miles and More Gold Karte von euch hat.

Mein aktuelles Setup sieht so aus:

  1. American Express Platinum Card
    F├╝r so viele Ums├Ątze, wie m├Âglich. Gr├Â├čtenteils aber nur in Deutschland.
    Grund daf├╝r, um MR-Punkte zu sammeln, Versicherungen und Hotelvorteile zu bekommen.
  2. Miles and More Gold Card
    F├╝r alle Ums├Ątze wo Amex nicht akzeptiert wird, sowie Auslandsreise-Krankenversicherung ohne Selbstbeteiligung. Dazu zur unbegrenzten G├╝ltigkeit meiner Meilen.
    Hiermit sammel ich bei allen anderen Ausgaben meilen. Zus├Ątzlich habe ich testweise das Meilenpaket 6.000 gebucht.
  3. Revolut
    Dies nutze ich um meine Miete ├╝ber die M&M Gold zu zahlen und Meilen zu sammeln. Dazu ist es aktuell noch f├╝r Bargeldabhebungen und gelegentlich zahlung in Fremdw├Ąhrungen.
  4. American Express Payback Karte
    Nutze ich nicht aktiv, dient eigentlich auch nur zur unbegrenzten Punkteg├╝ltigkeit. Zudem ist die Karte praktisch, da der Payback Code auf der Karte scheinbar ein eigenes Konto ist. Somit habe ich mit der Kreditkarte und der normalen Paybackkarte zwei mal die M├Âglichkeit, einen X-Fach Coupon einzul├Âsen. Normalerweise kann man Coupons nur einmal pro Konto einl├Âsen.

Nun bin ich aber aktuell am ├╝berlegen, ob ich mit die Barclaycard Platinum Double beantrage und daf├╝r die M&M Gold auf die Blue downgrade.
Vorteil bei der Barclaycard w├Ąre, dass ich keine Geb├╝hren bei Abhebungen / W├Ąhrungen zahle, die Mietwagenvollkasko ohne Selbstbeteilitung ist und die Versicherungen auch ohne Karteneinsatz gelten, sowie manchmal bessere Versicherungsleistungen als bei der Platinum bieten. Zus├Ątzlich hab ich noch den Vorteil, mitreisende unabh├Ąngig vom Verwandschaftsverh├Ąltniss versichert sind.

Unter welchen Aspekten, habt ihr euch nicht mehrere Karten mit verschiedenen Versicherungen / kostenlosen Abhebungen usw. zugelegt? Liegt das an der Summe der hohen monatlichen Kosten, oder habt ihr noch andere Punkte, weshalb es sich f├╝r euch nicht lohnt?

Doch hier gibt es einen der die M&M Gold auch hatÔÇŽ))))

  1. Miles and More Gold Card
    Nutze diese f├╝r fast alle Ums├Ątze in Deutschland. Bei Senator-Status in Verbindung mit einem
    Firmenkonto sogar kostenfrei.
    Weitere Vorteile: bei Autoanmietung von Sixt ist die Vollkasko inklusive.
  2. GenialCard - Hanseatic Bank
    kostenlose Karte - Vorteil im Ausland: es fallen keine Geb├╝hren an f├╝r Geldabhebungen und
    beim bezahlenÔÇŽ

Und noch einer mit M&M Gold Card und Genial Card der Hanseatic Bank :slight_smile: . Bankkonto und Aktiendepot bei der Deutschen Bank. Hier ist die EC Karte sehr gut f├╝r kostenlose Bargeldabhebungen im Ausland (z.B. Kooperation in den USA mit Bank of America).
Hilton Honors Visa habe ich gek├╝ndigt, da derzeit nicht mehr dienstlich viel unterwegsÔÇŽ

Hi,

Ich hab den

  • AMEX Brussels Airlines Premium Hauptkarte
    3M:2ÔéČ und j├Ąhrlich 10.000Meilen extra als Geschenk wenn man mindestens 20.000ÔéČ damit in 12 Monaten umsetzt.
  • Luxair Miles and More Gold Card
    1M:1ÔéČ und wird eingesetzt wo kein AMEX akzeptiert wird.

Dazu hab ich Curve dabei, hinterlegt sind
Luxair Miles and More Gold Card
Revolut
und noch ne VISA von der Hausbank

bin am ├╝berlegen ob ich die LH M&M Gold Card hole.
da 15.000 Meilen als Willkommensgeschenk sind und wenn damit Monese oder Revolut aufl├Ądt, bekommt man Meilen.
Das Aufladen sieht Luxair M&M als cash Aktion und bekommt keine Meilen.