BOOKED: Was habt ihr gerade gebucht?

Auch wenn Reisen aktuell nur sehr eingeschränkt möglich ist, ist Vorfreude auf doch die beste Freude, oder?

Deswegen teilt doch gerne, welchen Deal ihr für eine zukünftige Reise genutzt habt. Gerne auch mit Details zum gezahlten Preis, genutzte Meilen (bei Prämienflügen) oder Punkte.

3 Like

Ich konnte es einfach nicht lassen, ich musste der Dunkelheit in Lettland entkommen, Ryanair hatte 10 Euro Tickets Riga Paphos in Angebot … somit sind wir am 18.12 nach Zypern geflogen.
Coronatest bei Einreise ist Pflicht als auch Zypernpass online auszufüllen.
Sind 2 Erw. und 2 Kinder
waren nun 4 Nächte im Best Western plus Larnaca 40 € Nacht, Upgrade auf Suite
3 Nächte in Radisson blu Larnaca 44000 Punkte, Upgrade auf Suite
7 Nächte Apartment Elysia Park Paphos 40 € /Nacht
6 Nächte in einen anderen Apartment in Paphos 80 qm 30 €/Nacht
Morgen gehts dann zurück
Ryanair Larnaca - Wien 8€
Ryanair Wien - Dortmund 10 €
Bleiben eine Nacht in Radisson Dortmund (Geschäftsreise :smiley: ) Upgrade auf Suite hatte man mir zugesichert 82 €
Wizzair Dortmund - Riga 18 €
Die Flüge sind alles nur mit kleinen Handgepäck, da wir in den Wohnungen ne Waschmaschine haben reicht das auch aus.
Dann vielleicht noch ein paar Worte hier vor Ort zu Zypern… einfach super :smiley: keine Touristen…:smiley: Man kann sich halt einiges anschauen man ist meist alleine vor Ort, keine Menschenmassen, die vermeiden wir auch so gut wie es geht…
Bitte nun nicht verkehrt verstehen, es ist nun wirklich vielleicht mit die beste Zeit hier her zu kommen es ist leer ruhig sonnig und mit 20 Grad am Tag einfach Klasse man kann auch im Meer schwimmen gehen… wenn man nicht ne ganz große Frostbeule ist.
Wir hatten es nur für eine Woche geplant , hatten uns dann aber gesagt scheiß was drauf bleiben länger… leider sieht es so aus der der Flugverkehr nun wieder im Januar ganz zum erliegen kommt… und ich hier nicht noch mehrere Wochen festsitzen kann… Kinder müssen nächste Woche wieder zur Schule… anders wäre ich hier geblieben.

Dieses Jahr steht noch sehr viel an alle Langstreckenflüge Business Class schiebt man ja aus den letzten Jahr noch schön vor sich her 2 Hong Kong, 1 Bangkok, 1 Seoul meiste Flüge hatte ich auch noch mit einer Error Rate gebucht.

Was halt sehr interessant ist die Status Challenge nun bei Hilton das ich meinen Radisson Palatinum matchen kann und in den nächsten 90 Tagen dann 9 Tage im Hiltion übernachten muss… um dort den höchsten Status langfristig zu halten.

1 Like

Hab für Ende Juli/Anfang August noch Ende 2020 STR-CDG r/t mit AF gebucht. Hauptsächlich um das Amex Angebot (60€ Rabatt ) zu nutzen. Bin ziemlich optimistisch, dass es klappt. Zur Not wird halt geschoben :wink:
Aufgeschoben von letztem Jahr ist noch ein Flug STR-AMS-NBO r/t. Soll im Mai statt finden. Mal gucken, sehe die Chancen da 50/50.

1 Like

Da ist der TAP-Deal von neulich mit 75€ zwischen LIS & FOR drin, ich hoffe das findet statt. Der Flug wurde entgegen der Originalbuchung schon vom 15.03 auf den 13.03 geschoben, passt gerade so mit dem Flug ZRH - LIS welchen ich getrennt gebucht habe… naja, mal gucken was da noch geschoben wird.

Jetzt denke ich gerade über etwas kurzes, günstiges wie Ägypten oder Marokko im Februar nach um Schnee und Kälte zu entkommen (war über den Jahreswechsel in Dubai, dann bei Schneefall wieder in D gelandet :cold_face:).

Generell im Jahr warte ich auf die ersten internationalen Meilenschnäppchen die hoffentlich mal kommen und plane dieses Jahr Japan, Kanada und vielleicht Kenia/Tanzania… mal gucken was wird

1 Like
  1. Sind kurz vor dem Jahreswechsel aus Kambodscha zurück. (War ein LH Deal im Juli)
  2. Ansonsten steht mit AF und Hop! in 14 Tagen ein Besuch der Bretagne an (Nicht Risikogebiet) Wir wollen dort mit Finist Air und einer Cessna 208 Grand Caravan auf die Ile Ouessant (12 Minuten Blockzeit) mal sehen. (war eine Kampagne ausm August für 60 Euro p.P.)
  3. Im Mai geht es mit Qatar in der Q Suite (hoffentlich) über Doha nach Shanghai. (Meilen müssen weg)
  4. Im August mit der SATA wieder einmal auf die Azoren (werden diesmal 4 Inseln und mit allen Teilstrecken so 15 Flüge mit einer Dash8) - mal sehen (war kein Deal, normaler Preis, aber hier gibt es nie Deals)
  5. Im Oktober sind ja nochmal Ferien und da diesmal ganz einfach nach Barcelona (waren schon lange nicht mehr dort) EasyJet Deal aus Februar wo es Gepäck für 1 Euro pro Stück gab. Erst für Februar 2021 gebucht, jetzt kostenfrei umgebucht ohne Aufpreis auf Oktober)
  6. Dezember haben wir noch ein Flexticket für Quantas von LHR nach Australien und dann weiter nach Neuseeland. Mal sehen, ob die bis dahin wieder Touris reinlassen. (Ist ein Kompensationsticket von Quantas für eine total verpatzte Reise vor 2 Jahren, wo alles schief ging. Geld zurück oder Entschädigung habe ich damals zugunsten des offenen Tickets abgelehnt - war sicherlich die beste Idee.)
2 Like

So Covid will im FEB 2021 Chile. IB Deal ab Italien für 720€ in C RT.
Habe noch AF , A3, TP Voucher von 2020 und warte noch auf Angebote.
Ansonsten im August Seychellen. Davor Athen ( A3 Voucher) und dann noch was mit AF in Europa.

1 Like

Bei mir sind aktuell noch offen:

  • 2x BUD - Hawaíi (Der SkyTeam Error Fare mit Business Class für 500€). Hoffen wir mal, dass das im Juni wieder klappt :smiley: Umbuchung bei Delta lief bisher problemlos, aber eine Buchung für Ende Januar muss ich sicher nochmal verschieben.
  • LUX - SFO - BRU mit Oneworld für Mai 2021. Gab es in der Business Class für knapp 1.000€ und sollte (dank meilenoptimiertem Routing mit ~700 Tier Points) für den Oneworld Sapphire reichen. Bisher gab es keine Änderungen am Flugplan, aber kommt sicher noch.
  • ATL-SCL für Herbst 2021. Hatte ich spontan gebucht, als es den Hin- und Rückflug mit Delta für ~100€ gab. Noch nichts weiter mit geplant, aber bei dem Preis konnte ich nicht widerstehen.

Wenn Fernreisen ab Sommer wieder klappt, wäre das Jahr 2021 damit wohl schon ganz gut abgedeckt. Aber schauen wir mal, was noch so für Deals kommen.

4 Like

MUC-SAN via LHR (mit AA/BA) im April- guter Deal für 320.-
MUC-TFN (Tenerife norte/Los Rodeos) mit Air Europe via MAD für 125.- im Mai
SZG-LCA mit Wizzair für 20.- im Oktober

2 Like

Cool, dass der Thread eröffnet wurde.

Bei mir ist aktuell ebenfalls der BUD-HNL EF noch offen.

1 Like
  1. Error Fare in C von Iberia schon zweimal umgebucht, hoffe es geht dann ende März nach Bogota,Kolumbien; 515 Eur
  2. Mit Aegean auf die Insel Kos ende Mai; 300 Eur. Nur mit diesem Flug (4 Segmente) verlängere ich mein Status bei Aegean um ein Jahr :grin: :heart_eyes:
  3. Mit TAP Portugal nach Lissabon und Madeira Anfang Juni; 170 Eur
  4. Error Fare in C von LUX nach München Ende Juli; 119 Eur

und gerne noch eine Reise nach NYC und Montreal im Sommer bzw. Spätsommer. Da trau ich mir aber noch nichts zu buchen, obwohl TAP echt gute Deals in C hat und man sammelt dadurch auch noch viele Meilen.

1 Like

Im April: ZRH-FRA-MLE mit LH mittels Miles&More (als die Malediven mit Meilen noch weit offen verfügbar waren) für CHF 318.-- Taxen pP.
Im Mai: MLE-DOH-FRA mit QR mittels AAdvantage für CHF 54.-- pP.

1 Like

Gerade heute habe ich BER-CMB mit Meilen in Business gebucht, Hin über ZRH und dann weiter mit Edelweiß und zurück mit LOT über WAW. Was mich erstaunt hat: für diese beiden Flüge habe ich als Zuzahlung 383 Euro bezahlt, wäre ich mit Edelweiß einen Tag früher oder später zurückgeflogen hätte ich 150 Euro mehr zahlen müssen!

1 Like

BRU-HKG Hin und zurück mit Etihad in C
HKG-NRT-CGK mit Meilen + 50€ Taxen mit ANA in C
BKK-HKG Hin und zurück, 5th Freedom mit Emirates für 660€ in F
BKK-TPE-HKG mit EVA in C für 700€ inklusive Stopover in Taipei

1 Like

Und weil ich beim Schreiben meines Kommentares ins Nachdenken kam habe ich den Flug noch schnell storniert und neu gebucht, dabei beide Strecken mit LOT für 200 €, wusste gar nicht dass LOT so geringe Gebühren hat!

Ohne die Diskussion hier wäre ich gar nicht auf den Gedanken gekommen, danke dafür. Und ach ja: wir fliegen im November!

2 Like

Aktuell in Rio de Janeiro für 3 Wochen…wie auch schon im Nov…es ist grad Sommer und ich kann den x-ten lockdown zu Hause in der Kälte einfach nicht mehr ab…:sunglasses:

Ist natürlich auch einfach,wenn man als Flieger ganz spontan Mitarbeiter-Tickets buchen kann…:stuck_out_tongue_winking_eye:

Deals:
-HILTON Copacabana 3for2 …oder auch 6for4…(„Sunshine Boost“ Tarif)…leider grad ausgelaufen…
-Grand Hyatt Barra de Tijuca 6for4 mit Hyatt Prive 3rd night free Tarif und div benefits (100 US $ hotel credit, upgrade, early check-in, late check-out etc.)

3 Like

Konnte dem 50% Discount Angebot von QR für den Meilenkauf nicht widerstehen. Hab mit 85.000 Meilen plus 123 € November Urlaub in Salalah/Oman gebucht. 1250 € für 4 QR Flüge in C, davon 2 in QSuite fand ich durchaus günstig…und das Hilton und Crown Plaza dort sind auch mit Punkten gut bezahlbar

1 Like

gestern gebucht STR -ATH-VIE-STR mit A3 und EW im April so Covid will. Habe meine Voucher bei A3 verplant. Hoffe es klappt , ist jetzt der 3. Anlauf :smiley: :smiley: :smiley: für GR

2 Like

Gerade nach 2 1/2 Wochen Dubai zurück. Viel leerer als sonst, Touristen sind hauptsächlich Briten und Russen und je nachdem welches Hotel (z.B. Conrad Dubai) auch große Gruppen von orthodoxen Juden die - laut online Medien - derzeit gehäuft nach Dubai fliegen um weiterhin ihre gut besuchten Hochzeiten zu feiern. Überall Maske tragen ist angesagt und es wird in jedem Mall Eingang mit Thermal Scannern gearbeitet. Alles im allen ein angenehmer Urlaub bei dem ich mich trotz Covid sicher gefühlt habe.

Habe auch noch den Error Fare Budapest nach Hawaii offen und der ist derzeit auf Anfang Mai gebucht. Dazu noch eine offene Meilenbuchung mit Iberia in die USA und zurück als der 50% Rabatt Deal lief. Die Flüge wurden kurz darauf storniert und ich habe noch nicht umgebucht, aber vermutlich August oder September.

1 Like

Ich konnte nicht dem 3-for-1 Angebot von Avianca Lifemiles widerstehen. Habe genau für ca.1500 Euro plus 150 Euro Gebühren FRA-HND/NRT-HNT mit ANA als return für November gebucht.

Alle Strecken in der First, FRA-HND-FRA in der neuen ANA Suite und auf der NRT-HNL Strecke den Meeresschildkröten-A380. Jetzt bleibt zu hoffen, dass Corona-bedingt bis dahin die Einreise nach Japan und die USA möglich ist und die Avianca auch so lange durchhält…

2 Like

Ich habe für November mit LX ab AMS nach JNB für 3 Personen für 3.450€ gebucht.
Da mir das Wetter auf den Keks geht, soll es Ende Januar pauschal für 19 Tage nach Kenia gehen. Es soll mit EW nach VIE und weiter mit ET über ADD nach MBA gehen. So kurzfristig ist mir der Pauschalurlaub sicherer als individuell gebucht.

1 Like