Fotos: Bordverpflegung in der Economy Class

Parallel zum Business-Class-Thread darf natürlich auch eine Anlaufstelle für die Economy Class nicht fehlen.


Ich fange direkt mal an. Wurde die Tage von Luxair positiv überrascht. Bei knapp 2h Flugzeit auf RLG - LUX - RLG wurden ordentliche Sandwiches serviert. Und zwar nicht das typische Flugzeug-Dauerbrot, sondern ein richtiges, knuspriges Brötchen. :smiley:

RLG - LUX:
Brötchen mit Eiersalat. Leider nicht ganz mein Geschmack da sehr senf-lastig, aber allemal besser als die LH-Schokolade:

Highlight auf dem Rückflug: Ein Roastbeef-Sandwich. Chapeau, Luxair!

Dazu jeweils Cola, Soft Drinks, Tomatensaft u.ä.

6 „Gefällt mir“

Hahaha! Super! Eiersalat-Brötchen! Liebe ich ja total! Seit ich letztes Jahr durch Zufall gesehen habe, dass Luxair Laage anfliegt (warum auch immer?!) will ich die Strecke unbedingt mal fliegen. Jetzt umso mehr!

1 „Gefällt mir“

NOV 2021 EK FRA - DXB


FEB 2022
TK ZAG - IST

3 „Gefällt mir“

Emirates MUC-DXB Juli 22

1 „Gefällt mir“

Ostern 2022 Emirates FRA-DXB

Irgendwas mit Beef. War aber tatsächlich lecker

1 „Gefällt mir“

Copa GDL-PTY, Reis, Gemüse, Fleischbällchen und ein Stück Schokoladenkuchen. Hat sogar ganz gut geschmeckt, wenngleich es nicht so ausschaut. Gab als Alternative auch Pasta (schau mal LH, man kann noch Alternativen anbieten!).
Copa serviert ab 3:30h Flugzeit warmes Essen in Eco, ansonsten nur ne Tüte Chips.

Flugzeit für GDL-PTY 23:40h - 4:00h … was ein Müll!! Die Crew hat auch die top Entscheidung getroffen, dass Essen aber wirklich haargenau zu dümmsten Zeit zu servieren: Mitten im Flug. Also gerade dann, wenn Du es geschafft hast, etwas wegzudösen, gehen die Lichter wieder an und dann bist Du fertig mit dem Essen und weißt, dass in c. 1.5h die Landevorbereitungen wieder losgehen.

1 „Gefällt mir“

ich bisher viermal mit Copa geflogen und es war immer das gleiche Spiel. Mitten im Mittelstreckenflug, Lichter an und „Reveiller!! Reveiller!!“. Ich glaube, die machen sich einen Spaß daraus.

1 „Gefällt mir“

VIE -ATH bei Aegean


2 „Gefällt mir“

War Aegean nicht die Airline, die „früher“ (= vor Corona) in Y sogar warme Mahlzeiten auf Europaflügen aufgetischt hat?

Aber müssen wohl jetzt alle sparen :confounded:

1 „Gefällt mir“

Dazu kann ich nix sagen weil wir sind erstmals Aegean und in „T“ geflogen (eco light) aber soweit ich das überblicken konnte gab’s für jeden die gleiche Auswahl: vegan oder mit Fleisch (ohne business class natürlich)

1 „Gefällt mir“

Die sandwichs wurden zuvor warm gemacht.

Zuletzt (vor Corona) gab’s bei mir sehr leckeres Kritharaki mit Tomate und Feta in Y. Strecke war damals STR-ATH, wenn ich mich Recht entsinne. Ich war ziemlich begeistert von Aegean :slight_smile:

Die Dreifach-Verpackung des Sandwich :sandwich: ist schon auch spannend…

Die Vergleichsbilder sind von 2019 und leider nicht von bester Qualität.

Das war das Frühstück auf dem Rücklug ATH-CDG.

3 „Gefällt mir“

TK NUE IST September 2022

Es gab ein leckeres überbackenes Nudelgericht mit Salat, Brötchen und Dessert. Geschmacklich fand ich es sehr lecker.

Delta FRA-DTW 02.09.

Hühnchen mit Risotto:

Oder wahlweise Gnocchi:

Im späteren Verlauf noch eine große Frühlingsrolle:


Alles sehr lecker, besonders auch die Desserts. Nur der Salat beim Hauptgericht war enttäuschend (ziemlich fad).

3 „Gefällt mir“

Delta ATL-FRA 09.09.

Senf-Hühnchen mit Spinat (war mir zu fancy, mag lieber ganz plain „chicken or pasta“):

Alternativ Incredible Meat Balls (also Fleischersatz, auch ziemlich speziell):

Später zum Frühstück dann einen Toastie mit Käse/Ei:

5 „Gefällt mir“

Der Toastie wirkt etwas traurig :slight_smile: dafür das Senf Huhn recht gelungen.


GRZ-FRA
Kleines Schmankerl :joy:

6 „Gefällt mir“

Für einen Domestic Flug am Vormittag von CPT nach JNB ganz in Ordnung.
Ein gutes vegetarisches Sandwich mit Juice.

cptjnb

4 „Gefällt mir“

Offtopic (sorry): erkenne an der Serviette dass das ein BA Flug war.
Kurze Frage dazu: die BA Flüge wurden ja in Südafrika von Comair durchgeführt.
Ist das immer noch der Fall, hattest du Einschränkungen durch die Insolvenz von Comair/Kulula?

Das war tatsächlich ein Flug mit SA.