Round the world - wird das wahrscheinlich verlängert?

Wir planen eine lange Reise hauptsächlich nach Neuseeland. Starten soll es im Herbst 2023. Kann schon jemand einschätzen, ob es das Round the world ticket dann immer noch geben wird?
Unser Sohn ist zu dieser Zeit in Australien. Kann man da einen Stop einrichten?
Oder wieviel kostet ein Zwischenflug Australien - Neuseeland etwa?

Moin Frank,
ich denke schon, dass es das Ticket noch geben wird, ist doch sozusagen ein Dauerbrenner.
Ich hatte im Februar bereits ein paar Eckdaten zum Ticket hier im Forum niedergeschrieben
Die Star Alliance „Rund um die Welt“-Flugprämie Business - Fliegen - Travel-Dealz Forum
Da ist auch ein damals aktueller Bericht von „meilenoptimieren.de“ dabei.
Vielleicht hilft es ja. Am besten ist aber immer noch über die Hotline zu gehen, die wissen da genau Bescheid.
Flüge nach Neuseeland von Australien bekommst Du günstig mit Jetstar Airways ab ca. 220€

siehe hier:

Um was für ein RTW-Ticket geht es überhaupt? Die Tickets der Allianzen sind ja sehr teuer. Womöglich ist ist dieser Fare mit maximal 3 Stopover erlaubt?

Zuletzt wurde der immer wieder verlängert. Allerdings hängt der am Tarif Paris - Auckland. D.h. wenn die der Tarif irgendwann teurer wird, steigt es entsprechend mit.

Diese Tickets gibt es ja schon seit Jahrzehnten und sie sind auch nicht billig. Daher denke ich, dass die Airlines sich dieses Geschäft nicht entgehen lassen werden dies weiter anzubieten.

Wir haben es für unsere Weltreise aber absichtlich nicht genommen. Es ist teurer und unflexibler als einfach direkt nach einem günstigen Flug zu suchen und dann zu buchen. Ich würde es aber empfehlen für Menschen, die das ganze Jahr schon in Deutschland im Voraus planen und keine spontanen Abweichungen vom Reiseplan wollen. Dann hat man das Buchen gedanklich abgeschlossen.

Uns hat der Zufall und der günstige Flug damals ungeplant nach Hawaii geführt und das war der Höhepunkt der ganzen Reise - zum Schnäppchenpreis.