Tauziehen um KLM

Als bekennender #KLM Fanboy :sweat_smile: blutet mir das Herz wenn ich vom aktuellen Ringen bzw. dem Machtkampf zwischen den verschiedenen Parteien um die Zukunft von KLM lese.

Hier gibt es eine sehr lesenswerte Analyse für Interessierte…

Insbesonders als Meilen- bzw. XP-Sammler bei #FlyingBlue als auch für #KLM Viel- oder Gernflieger bleibt die Entwicklung spannend.

1 Like

Wow… auch wenn ich nie viel mit KLM geflogen bin… wäre es Schade…l aber wie der Artikel beschreibt könnte es ja alles nur zu „politischen“ Zwecken sein… also KLM soll es weiterhin geben, aber wie, das ist die Frage… lassen wir uns überraschen!

Man darf wirklich sehr gespannt sein. Ich frage mich nur ob die Zukunft nach einem möglichen Bruch mit AF rosiger aussehen würde?! Alleine als „Staatsairline“ heutzutage undenkbar…und ob es mit anderen Kooperationspartnern sehr viel reibungsärmer abgeht sei auch mal dahin gestellt.

UPDATE:

…hört sich ja erstmal nach Entspannung an. Mal schauen was sich da noch tut :grinning:

1 Like

Es geht in die zweite Runde.

Air France möchte auf 30% Beteiligung aufstocken. Ein bisschen schmunzeln musste ich beim Durchlesen des Artikels schon über die Franzosen. Schlechter wirtschaften als KLM aber das Sagen haben wollen :see_no_evil:

3 Like

Einerseits ist es ja schön zu hören, dass Frankreich bereit ist noch mehr finanzielle Hilfen bereitzustellen. Wie man ja ständig mitkriegt sind oder werden andere Airlines auch darauf angewiesen sein.
Andererseits ist halt wirklich die Frage wie der Machtkampf weitergeht und ob bzw. wann KLM die Reißleine zieht. Aber ob KLM damit besser fahren würde steht auf einem ganz anderen Blatt.

1 Like